Wichtige Hinweise aufgrund Corona

Lieber Kunde,
aufgrund der gesetzlichen Lage während der Corona-Pandemie, sind beim Besuch unseres Salons einige Vorschriften zu beachten. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

1. „Notbremse“ bei einer 7-Tage-Inzidenz über 100
Stellt das Gesundheitsamt Waldshut eine seit drei Tagen in Folge bestehende 7-Tages-Inzidenz von über 100 fest, gelten folgende Regelungen:

  • Nachweis eines negativen COVID-19-Schnelltests (nicht Selbsttest!), der durch eine offizielle Teststelle durchgeführt wurde und nicht älter als 24 Stunden ist oder eine Impfdokumentation oder den Nachweis einer bestätigten Infektion.
  • Wo Sie in Waldshut-Tiengen kostenlos und ohne Voranmeldung einen Schnelltest erhalten, finden Sie auf der Internetseite der Stadt Waldshut-Tiengen. Weitere Teststationen in der Umgebung finden Sie in der Übersicht beim Landkreis Waldshut.
  • Zusätzlich müssen Kunden eine FFP2-/KN95-/N95-Maske tragen. Eine medizinische Maske ist dann nicht mehr erlaubt.

Den aktuellen Inzidenzwert des Landkreises Waldshut finden Sie unter www.landkreis-waldshut.de

2. Das gilt unabhängig von der „Notbremse“

  • Unser gesamtes Team wie auch Sie als Kunde müssen eine medizinische Maske oder eine FFP2-/KN95-/N95-Maske tragen.
  • Die Kontaktdaten aller Kunden müssen vor Ort zur möglichen Kontaktnachverfolgung dokumentiert werden.
  •  Eine Behandlung ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung erlaubt.

Vereinbaren Sie am besten gleich Ihren Termin: +49 (0) 77 51 91 84 111. Wir freuen uns auf Sie!